Wie der Vater so der Sohn – Prinz Timo auf dem Narrenthron! So stand es geschrieben, so wurde es gemacht

Prinz Timo I. und Prinzessin Alina
Prinz Timo I. und Prinzessin Alina

Zum 25. Prinzenjubiläum seines Vaters, Prinz Matthias I., übernahm Timo Gerke die Regentschaft über das Olsberg Narrenvolk. Unterstützt von Prinzessin Alina (Kneer), sowie der Prinzengarde unter der Leitung von Marschall Till Henke zündete der NOK wieder einmal ein Feuerwerk der guten Laune.

Über 100 aktive Karnevalistinnen und Karnevalisten, auch mit Unterstützung aus den Ortsteilen Elleringhausen und Bigge, verwandelten mit musikalischer Unterstützung des Sauerland Trios die prachtvoll geschmückte Konzerthalle in eine Narrenhochburg.

Auf 50 Jahre Prinz Karneval blickte Ludger I. (Imöhl) zurück. Er erhielt aus den Händen von Prinz Timo seinen Jubiläumsorden, anschließend eröffnete Timo mit seiner Prinzenrede das bunte Programm.

Die Seniorengarde erweckte nach ihrem Gardetanz mit der Crazy Puppet Factory die Marionetten zum Leben. Elke „Agathe“ Isenberg-Bauer brachte mit ihrem genauen Gehör einige neue Erkenntnisse oder auch „Verständnisse“ ans Tageslicht.

Im Anschluss lud die Juniorengarde zu einer Fahrt in der Geisterbahn ein. Konträr zum demographischen Wandel sprang das neu formierte Knabenballett, die Tanzbuben, dem Männerballett zur Seite und überzeugte mit ihren grazilen Bewegungen und absoluter Körperspannung. Die Hopfendales leiteten mit ihren aufwendigen Kostümen als Götter des Olymps ein.

Vorher jedoch konnte die KJG mit dem bekannten Sketch „Mein Herz – mein Herz“ das Publikum überzeugen und der Stimmung nochmal einheizen. Edgar Schmidt alias Löschmeister Josef versuchte in der Bütt die Nachwuchsprobleme der freiwilligen Feuerwehr zu lösen. Eine neu formierte Tanzgruppe, VON Biggern und AUS Olsbergern schafften es, das Krankheitsbild „Männergrippe“ tänzerisch auf die Bühne zu bringen.

Im Anschluss an den Prinzentanz, welchen Timo und Alina souverän meisterten, spielte das Trio noch bis in die frühen Morgenstunden und es wurde noch kräftige gefeiert und geschunkelt.

Am Rosenmontag haben dann die „Kleinen“ das Zepter in der Hand und feiern zusammen mit Prinz Philipp I. (Müthing) ihren Kinderkarneval in der Konzerthalle Olsberg.

Fotos von Prunksitzung und Kinderkarneval online

Bei unseren Freunde von Olsberg mittendrin sind die Fotos online

 
Sie sind hier: Home